Medienkompetenz Workshops

Der Film arbeitet mit der angeborenen Skepsis der Menschen – wir glauben nur, was wir mit eigenen Augen sehen.“ Ingomar Sandmann

 

 

 

 

FILM-WORKSHOP für Schulen und Organisationen

Rezipieren – Verstehen – Gestalten ist die Devise

Einen Blick in den Flyer werfen…

In ein- oder mehrtägigen Einheiten erarbeiten wir gemeinsam mit den Teilnehmenden des Film-Workshops einzeln, in Kleingruppen oder im Klassenverbund bedarfsorientiert sowohl die konzeptionelle, als auch die praktische Filmentstehung. Wir schulen neben Softskills, auch technische Fertigkeiten, die für die Produktion und Postproduktion von Filmen benötigt werden – im Fokus steht eine kompetente Mediennutzung anstatt unreflektierter Routine.

Unsere Workshops sind individuell auf die jeweilige Gruppe zugeschnitten, sie richten sie sich sowohl an Jugendliche, als auch an Erwachsene.

 

BILDMANIPULATION

Zum Vergrößern auf das Image  klicken…

Ob im Fernsehen, im Internet oder in den Printmedien – Bilder sind allgegenwärtig. Ihre Sprache ist international, sie wirken emotional und prägen uns. Aber ihre Authentizität wird selten hinterfragt.

Unser Workshop thematisiert, anhand anschaulicher Beispiele, die Manipulation und Instrumentalisierung von Bildern und schärft den Blick der Teilnehmenden für einen kritischen Medienumgang.

 

IHR EIGENES PROJEKT?

Haben Sie ein Thema, das Sie interessiert? Kontaktieren Sie uns. Gerne setzen wir auch Ihre Ideen um und entwickeln ein Workshop-Konzept.

 

 Das sagen unsere Auftraggeber und TeilnehmerInnen… 

„Das Coaching hat mir sehr, sehr gut gefallen. Es war nie zu schnell und nur selten zu langsam, sondern die meiste Zeit genau richtig; zudem abwechslungsreich und spannend. Ich habe sehr viel Neues gelernt, was ich bestimmt auch noch in der Zukunft nutzen kann und werde. Vielen Dank!“
Elisa, Schülerin, 10. Klasse Gymnasium

„Das Coaching war super! Ich habe total viel gelernt und es nun geschafft, meinen Film eigenständig zu schneiden. Er ist toll geworden, vielen Dank für Eure Unterstützung“
A. Maier, Freiwillige im Sozialen Jahr Kultur bei der Jeunesses Musicales Deutschland

„Freundlich, sympathisch und kompetent! Die Zusammenarbeit war sehr angenehm und ich kann blicklichter nur weiterempfehlen. Für das Filmprojekt unserer Freiwilligen im Sozialen Jahr war das Coaching eine fantastische und motivierende Hilfe.“
K. Bildstein, Jeunesses Musicales Deutschland

„Im Vorfeld des Coachings konnte detailliert und individuell geklärt werden, was die Schüler an Informationen und Hilfestellungen brauchen, so dass das Coaching optimal an das Projekt und den Leistungsstand der Schüler angepasst war und sich theoretische Phasen mit Phasen der praktischen Anwendung sinnvoll abwechselten bzw. ergänzten. Die Leiterinnen führten die beiden Coachingtage kompetent, informativ und freundlich durch. Vielen, vielen Dank.“
A. Rabe Lehrerin, Gymnasium